Anzeige aufgeben
Suche www.gastroanzeigen.at
Filter & Sortierung
Besonders Betreibern von Fleischereifachgeschäften wird es schwer fallen, auf Fleischwölfe zu verzichten. Wenn Sie derzeit auf der Suche nach einem Fleischwolf sind, den Sie für den Gastrobedarf einsetzen möchten, dann finden Sie in dieser Kategorie zahlreiche Inserate, in denen derartige Profi Fleischwölfe angeboten werden.



Weitere Informationen & Wissenswertes zum Thema Gastro Fleischwolf

Demnach können Sie hier zum Beispiel einen Handfleischwolf aber auch einen Gastro Fleischwolf mit doppeltem Vorschneider und zahlreiche weitere verschiedene Fleischpressen günstig kaufen. Neue Geräte stehen dabei ebenso im Angebot wie gebrauchte. Sie besitzen selbst eine Fleischwolfmaschine, die Sie nicht mehr verwenden und daher lieber zu einem festen Preis verkaufen möchten? Kein Problem, nutzen Sie einfach diese Kategorie von gastroanzeigen.at, um eine Anzeige für Ihre Maschine zu schalten und somit ein breites Publikum von Interessenten anzusprechen.

Gewerbe Fleischwolf
Gewerbe Fleischwolf
© contrastwerkstatt (Fotolia)

Mit dem Gastro Fleischwolf für Großküchen oder Fleischereibedarf zerkleinern Sie Fleisch für die Wurstherstellung und erzeugen Brät für leckeren Fleischkäse oder Hackfleisch. Geflügel oder Gemüse wird vom Fleischwolf für Füllungen oder Brotaufstriche zerkleinert. Zudem eignen sich die Gastro Geräte mit einem speziellen Aufsatz zur Herstellung von Spitzgebäck und zum Mahlen.

Arbeiten mit dem Fleischwolf



Jedes Gerät besitzt einen Einfülltrichter, durch den die Zutaten zu einer Förderschnecke gelangen. Die Schnecke transportiert diese weiter zur Messerscheibe. Dort werden die Zutaten zerkleinert und durch den ständigen Nachschub über die Schnecke mit der Form eines Gewindes drücken sich die geschnitten Zutaten aus der Lochscheibe heraus in eine Schüssel. Das moderne Gastrozubehör für die Küchentechnik wird nicht mehr manuell, durch das Drehen einer Kurbel, sondern elektrisch betrieben. Über einen Kauf entscheidet der Verwendungszweck. Je leistungsstärker der Fleischwolf ist, umso größere Mengen werden in einer Stunde zerkleinert. Der 22TC mit einer Leistung von 1100 Watt schafft 300 kg in der Stunde. Der FW80 schafft dagegen stündlich nur 80 bis 120 kg, was für einen Betrieb mit geringerem Bedarf ausreicht. Bis zu einer Fleischmenge von 350 kg ist ein Gastro Fleischwolf für die Arbeitsplatte erhältlich. Alle größeren Ausführungen sind Standgeräte. Sie besitzen Räder für den Transport. Spezielle Fleischwölfe für Hackfleisch besitzen für die Einhaltung der Hygienevorschriften eine Kühlung.

Zubehör für den Fleischwolf



Den Begriff "Vorschneider" finden Sie bei der Ausstattung der Gastrogeräte. Der Vorschneider wird für die Herstellung von Spritzgebäck, Würstchen und Fleischtaschen benötigt. Der Vorschneider wird vor der Förderschnecke eingebaut. Er schneidet das Schnittgut vor dem Pressen in kleine Würfel, bevor es durch die Lochscheibe gepresst wird. Zum Wurst befüllen ist dann noch ein Wurstfüller als Wurstfüllhorn notwendig. Mit dem Spitzgebäck-Vorsatz wird der Teig in kleine Stränge geformt, die dann manuell weiterbearbeitet werden. Das Unger-System besteht bei einem Fleischwolf aus drei bis fünf Komponenten. Dazu gehören bei einem dreiteiligen System Vorschneider, Messer und Lochscheibe. Bei einem fünfteiligen System kommen der Vorschneider, Messer, grobe Lochscheibe, Messer und eine feine Lochscheibe zum Einsatz.

Fleischwölfe gebraucht oder neu auf gastroanzeigen.at. Gastro Fleischwolf kaufen und verkaufen für private und gewerbliche Küchentechnik Anbieter aus Österreich und Deutschland.


Themenbereiche
Sicherheitshinweise
Menü schließen