Anzeige aufgeben
Suche www.gastroanzeigen.at
Filter & Sortierung Bundesland
Wer seinen Gästen exzellente Gerichte serviert, der braucht eine Vielzahl von Töpfen. Diese sollten leicht zu reinigen und gut zu transportieren sein. Als spezielle Topfformen gelten die Kasserolle und der Stieltopf. Seien Sie flexibel und stellen Sie sich Ihr persönliches Topfsortiment zusammen. Garen und kochen mit dem funktionell besten Topf-Sortiment ist jetzt möglich.








Weitere Informationen & Wissenswertes zum Thema Kochtöpfe

Kochtöpfe kaufen oder verkaufen Sie online in vielen Farben und Größen mit optimalen Wärme leitenden Eigenschaften, um Energie beim Kochen zu sparen. Durch spezielle Oberflächenbeschichtungen, wie Edelstahl, Keramik oder Teflon wird das Anbrennen von Speisen verhindert. Suchen und finden Sie hier Ihre Topffavoriten und erwerben Sie diese neu oder gebraucht.

Gastronomie Töpfe
Gastronomie Töpfe
© 135pixels

In der Gastronomie sollten hochwertige Töpfe und Pfannen verwendet werden. Denn mit diesen lassen sich die unterschiedlichen Lebensmittel schnell und dennoch schonend zubereiten. Erhitzt werden die Gefäße mit einem Herd oder einem Kocher.

Kurze Geschichte des Kochtopfes



Spätestens als das Feuer entdeckt wurde, suchten die Menschen nach einem passenden Behälter, mit dem Speisen erwärmt und warmgehalten werden konnten. In der Antike und im Mittelalter wurden Töpfe noch hauptsächlich aus Lehm und Keramik gefertigt, da Metall gerade für die einfache Bevölkerung noch zu teuer war. Heute kommen bei der Herstellung unterschiedlichste Materialien zum Einsatz, wie zum Beispiel:
  • Edelstahl
  • Steingut
  • Alu-Guss
  • Gusseisen
  • Emaille
  • Cromargan
  • Stahl und
  • Silargan
Sehr moderne Modelle werden aus speziellem, hitzebeständigem Glas gefertigt und leiten die Wärme sehr gut weiter.

Der Edelstahl-Kochtopf - robust, rostfrei und langlebig



Auf unserer Seite bieten private und gewerbliche Anbieter unterschiedliche Edelstahl-Kochtöpfe zum Verkauf an. Die Qualität dieser lässt sich unter anderem am Topfboden und am Deckel erkennen. Wenn diese Bereiche hochwertig verarbeitet sind, kann der Verwender Zeit und Energie sparen. Zudem können die Nährstoffe der Lebensmittel weitestgehend erhalten werden. Ein hochwertiger Edelstahl-Kochtopf kann unter anderem auch an der Material-Zusammensetzung (Chrom-Nickel-Stahl) erkannt werden. Diese kann zudem auch darüber entscheiden, ob sich ein bestimmtes Modell auch für Allergiker eignet oder nicht.

Welche Kriterien gilt es beim Kauf eines Kochtopfes zu beachten?



Wenn Sie neue Kochtöpfe kaufen wollen, sollten Sie auf die folgenden Punkte achten:
  • möglichst breiter Schüttrand
  • ideale Wärmeverteilung
  • beschichteter Boden
  • isolierte Griffe
  • geringes Gewicht
Sehr praktisch sind Topfsets, in denen sich unterschiedlich große Kochtöpfe befinden. Denn diese lassen sich, wenn sie gerade nicht benötigt werden, ineinander stapeln und platzsparend verstauen. Zudem hat der Koch für jedes Gericht den passenden Topf zur Hand und kann dadurch sehr effizient arbeiten.

Töpfe gebraucht oder neu auf gastroanzeigen.at. Kochtöpfe kaufen und verkaufen für private und gewerbliche Gastrozubehör Anbieter aus Österreich und Deutschland.


Themenbereiche
Sicherheitshinweise
Menü schließen